Referenten

  • Claudia Bauer
    Psychotherapeutische Praxis für ambulante Neuropsychologie und Verhaltenstherapie, München
    GNP-Beauftragte im Ausschuss von BV ANR e.V. und GNP e.V.

  • Jens Beeck, MdB
    Sprecher für die Belange von Menschen mit Behinderungen
    Fraktion der FDP, Deutscher Bundestag, Berlin

  • Anja Benemann
    Stiftung Pfennigparade, München

  • Brigitte Beutner
    Beratungsstelle für Menschen mit erworbener Hirnschädigung, Mönchengladbach

  • Rita Bohland-Klein
    Stiftung kreuznacher diakonie

  • Patrick Burghardt
    Hessisches Ministerium für Wissenschaft und Kunst, Wiesbaden

  • Valentin Decher
    Frankfurt

  • Laura Dross
    Fachdienst für Integrative Neuropsychologie, Düsseldorf

  • Achim Ebert
    Teilhabe, Rehabilitation, Nachsorge und Integration nach Schädelhirnverletzung, Bonn
    ZNS - Hannelore Kohl Stiftung, Bonn

  • Manuel Fischedick
    Stiftung Pfennigparade, München

  • Wolfgang Fries
    freivogel neurokompetenz, München

  • Conny Frank Fritsch
    Nationalmannschaft CP für Menschen mit einer Cerebralparese, Kumhausen-Preisenberg

  • Axel Galler
    Hegau-Jugendwerk GmbH, Neurologisches Krankenhaus und Reha-Zentrum, Gailingen

  • Carina Gräbke
    Stiftung Scheuern, Nassau

  • Jürgen Graf
    Universitätsklinikum Frankfurt, Frankfurt

  • Lisa Hänsli
    Elbe-Werkstätten GmbH, Hamburg

  • Dirk Heinicke
    Rehabilitationszentrum für Kinder und Jugendliche - Klinik Bavaria Zscheckwitz, Kreischa

  • Ute Helmstedt
    SHG Schlaganfall, Leipzig

  • Rudolf Henke, MdB
    Fraktion der CDU/CSU, Deutscher Bundestag, Berlin

  • Ludger Hohenberger
    BAG "Nachsorge erworbener Hirnschäden bei Kindern und Jugendlichen", c/o Unfallkasse NRW, Münster, Münster

  • Nina Hohlstein
    Fachdienst für Integrative Neuropsychologie, Düsseldorf

  • Christian Houben
    Beratung MeH, Mönchengladbach

  • Christoph Kalchgruber
    Nachsorge Zentrum, Augsburg

  • Stefanie Kampe
    Groß-Zimmern

  • Claudia Kleindorfer
    Netzwerk 18, Stiftung Ecksberg, Mühldorf

  • Jannik Kobbert
    Fachdienst für Integrative Neuropsychologie, Düsseldorf

  • Simone Kreitenweis
    Stiftung Pfennigparade, München

  • Michael Krons
    PHOENIX (ZDF) German Television, Bonn

  • Rainer Lasogga
    Hegau-Jugendwerk GmbH, Neurologisches Krankenhaus und Reha-Zentrum, Gailingen
    BAG "Nachsorge erworbener Hirnschäden bei Kindern und Jugendlichen", c/o Unfallkasse NRW, Münster

  • Sebastian Lemme
    SelbstHilfeVerband - FORUM GEHIRN e.V., Morsbach-Erblingen

  • Karen Lidzba
    Inselspital, Universitätsspital Bern, Universitätsklinik für Kinderheilkunde, Bern

  • Hansgeorg Ließem
    Berufsverband der Soziotherapeuten e.V., Hennef

  • Helga Lüngen
    ZNS - Hannelore Kohl Stiftung, Bonn

  • Hilde Mattheis MdB
    Fraktion der SPD, Deutscher Bundestag, Berlin

  • Jochen Metzner
    Hessisches Ministerium für Soziales und Integration, Wiesbaden

  • Anna Mischko
    Stiftung Scheuern, Nassau

  • Thilo Müller
    rehaklinik Zihlschlacht, Zihlschlacht

  • Petra Möller
    Bethel.regional, Dortmund

  • Bernadette Nacke
    Fachdienst für Integrative Neuropsychologie, Düsseldorf

  • Doris Neidel
    Stiftung Pfennigparade, München

  • Thomas Niermann
    Landeswohlfahrtsverband Hessen, Bundesarbeitsgemeinschaft der Integrationsämter und Hauptfürsorgestellen (BIH), Kassel

  • NN
    Fraktion Alternative für Deutschland, Deutscher Bundestag, Berlin

  • Johannes Pichler
    Tagesklinik für neurologische Komplexbehandlung und Nachsorge, München,
    Bundesverband ambulant-teilstationäre Rehabilitation (BV ANR e.V.), Cottbus

  • Dominik Pöppl
    Ambulante Reha am Krankenhaus GmbH, Geilenkirchen
    Gesellschaft für Neuropsychologie e.V., Fulda

  • Manfred Rehm
    Regens Wagner Stiftung, Absberg

  • Anett Reimann
    Headwind, Wilsdruff
    BAG "Nachsorge erworbener Hirnschäden bei Kindern und Jugendlichen", Münster

  • Thomas Schumacher
    Stiftung Scheuern, Nassau

  • Helga Seel
    Bundesarbeitsgemeinschaft für Rehabilitation e.V. (BAR), Frankfurt am Main

  • Sigrid Seiler
    Tagesklinik für neurologische Komplexbehandlung und Nachsorge, München
    Gesellschaft für Neuropsychologie e.V., Fulda

  • Christian Siebold
    Stiftung Pfennigparade, München

  • Thomas Snider
    Berliner Werkstätten für Menschen mit Behinderung GmbH, Berlin

  • Joachim Speicher
    Ministerium für Soziales, Arbeit, Gesundheit und Demografie des Landes Rheinland-Pfalz, Mainz

  • Beate Stahl
    Beratung SHT, Bensheim

  • Gabriele Stamm
    Kompetenzzentrum für Menschen mit erworbenen Hirnschädigungen, Arbeiterwohlfahrt, Kreisverband Viersen e.V., Kempen

  • Steffi Storbeck
    Stiftung Pfennigparade, München

  • Stephanie Strunk
    Elbe Werkstätten GmbH, Hamburg

  • Vera Tillmann
    Forschungsinstitut für Inklusion durch Bewegung und Sport e.V., Frechen

  • Julia Tiwi-Feix
    Stiftung Scheuern, Nassau

  • Sabine Unverhau
    Fachdienst für Integrative Neuropsychologie, Düsseldorf

  • Stephan Völker
    Saxofonist, Rüsselsheim

  • Meike Wachendörfer
    Reichelsheim

  • Martin Winkelheide
    Wissenschaftsjournalist, Köln

  • Angela Woller
    Kinderneurologiehilfe e.V., Münster

  • Tobias Wrzesinski
    Sepp Herberger-Stiftung, Hennef

  • Andreas Zieger
    Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (em.), Oldenburg

  • Anne Ziegert
    Stiftung Scheuern, Nassau





Schriftliche Anfrage an den Bayerischen Landtag zur Versorgungssituation der MeH in Bayern
(vlnr.: Dr. P. Reuther,
H. Lüngen, B. Stamm)

Barbara Stamm,
Landtagspräsidentin a. D., Vorsitzende des Lebenshilfe-Landesverbandes Bayern,
Schirmherrin des 13. Nachsorgekongresses

Volker Bouffier
Ministerpräsident des Landes Hessen,
Schirmherr des 12. Nachsorgekongresses

Boris Rhein
Hessischer Minister für Wissenschaft und Kunst

Karl-Josef Laumann,
Staatssekretär
Beauftragter der Bundesregierung für die Belange der Patientinnen und Patienten und Bevollmächtigten für Pflege
Schirmherr des
11. Nachsorgekongresses

Hermann Gröhe,
Bundesminister für
Gesundheit

Andrea Nahles,
Bundesministerin für
Arbeit und Soziales
Schirmherrin des 10. Nachsorgekongresses

Verena Bentele,
Beauftragte der Bundesregierung für die Belange behinderter Menschen,
Schirmherrin des 9. Nachsorgekongresses

Malu Dreyer, Ministerpräsidentin von Rheinland-Pfalz,
Schirmherrin des 8. Nachsorgekongresses

Dr. Ursula von der Leyen, Bundesministerin für Arbeit und Soziales,
Schirmherrin des 7. Nachsorgekongresses

Daniel Bahr,
Bundesminister für Gesundheit,
Schirmherr des
6. Nachsorgekongresses

Hubert Hüppe, Beauftragter der Bundesregierung für die Belange behinderter Menschen,
Schirmherr des 5. Nachsorgekongresses

Dr. Ursula von der Leyen, Bundesministerin für Arbeit und Soziales,
Schirmherrin des 4. Nachsorgekongresses


Karin Evers-Meyer, Beauftragte der Bundesregierung für die Belange behinderter Menschen Schirmherrin des 3. Nachsorgekongresses



Helga Kühn-Mengel, Beauftragte der Bundesregierung für die Belange der Patientinnen und Patienten

© 2019 ZNS - Hannelore Kohl Stiftung | Datenschutz | Impressum | info@hannelore-kohl-stiftung.de